Keiko Mathuis

impressum          copyright : Keiko Mathuis

1957 Geboren in Kakogawa, Japan seit 1984 Wohnsitz in Deutschland 2014-2017 Studium am Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK) 2020 Abschluss mit Diplom (IBKK) seit 2017 Meisterklasse bei Professor Dr. Qi Yang am IBKK seit 2020 Meisterschülerin bei Professor Dr. Qi Yang am IBKK 2011           Einzelausstellung in der Sparkasse Detmold 2018 Dritter Preis beim Kunstwettbewerb von dem Verein Gottlob Kunstpreis in der Schweiz 2019 Nominierung beim Kunstwettbewerb vom Ueno no Mori Museum in Tokyo und Ausstellung der nominierten Bilder in Tokyo und Kobe 2020 Nominierung und Ausstellung beim 43. Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe seit 2015 Mitglied im Bund internationaler Künstler e.V.

impressum          copyright : Keiko Mathuis

Keiko Mathuis
1957 Geboren in Kakogawa, Japan seit 1984 Wohnsitz in Deutschland 2014-2017 Studium am Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK) 2020 Abschluss mit Diplom (IBKK) seit 2017 Meisterklasse bei Professor Dr. Qi Yang am IBKK seit 2020 Meisterschülerin bei Professor Dr. Qi Yang am IBKK 2011           Einzelausstellung in der Sparkasse Detmold 2018 Dritter Preis beim Kunstwettbewerb von dem Verein Gottlob Kunstpreis in der Schweiz 2019 Nominierung beim Kunstwettbewerb vom Ueno no Mori Museum in Tokyo und Ausstellung der nominierten Bilder in Tokyo und Kobe 2020 Nominierung und Ausstellung beim 43. Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe seit 2015 Mitglied im Bund internationaler Künstler e.V.